Kontaktieren Sie uns: +49 40 4147580

„Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zusammen….“

Unter diesem Motto stand auch in diesem Jahr das 8. Juli-Harnack-Turnier, das die weibliche und männliche Jugend B des UHC im Jahr 2007 zum Gedenken an ihren an einem Hirntumor verstorbenen Clubkameraden Julian Harnack ins Leben riefen.

12 Jugend-Mannschaften aus ganz Deutschland trafen sich vom 3.-5. Januar in der Hockeyhalle am Wesselblek zum sportlichen Höhepunkt dieser Aktion, deren Erlös der Fördergemeinschaft Kinderkrebs-Zentrum Hamburg e.V. zugute kommt. Aus langer Verbundenheit zur großen Hockey-Familie und zum UHC, von dem schon ein Vielzahl Jugendlicher mit uns in Neuseeland und Australien waren, haben wir sehr gern das Turnier unterstützt und freuen uns, dass wir auf diese Art zur Rekordspendensumme von EUR 21.305,00 beitragen konnten.

Juli-Harnack-Turnier

 

Letzte Änderung am Freitag, 11 April 2014 09:43
Redakteur

Gesellschafterin von Hausch & Partner - Leiterin des Bereichs High Schools Down Under

Nach oben