Diese Seite drucken
Kanada Tag 12 – Golden und die Golden Secondary School - 14 Tage durch Alberta und das östliche British Columbia

Kanada Tag 12 – Golden und die Golden Secondary School - 14 Tage durch Alberta und das östliche British Columbia

Es war wieder ein sonniger Tag, an dem wir zurück fuhren Richtung Golden, über den verschneiten Rogers Pass und in die Mountain Time, „unserer“ ursprünglichen Zeit.

Tag 12 – Golden und die Golden Secondary School

Der Name machte heute der Stadt alle Ehre, denn die Nachmittagssonne zusammen mit den bunt gefärbten Blättern versetzten den kleinen Ort und seine Umgebung in eine romantische Herbststimmung.
Golden Secondary School city Golden ist viel kleiner als Revelstoke, das Ortszentrum besteht eigentlich nur aus einer Straße mit wenigen Läden und Restaurants. Und doch ist der Ort ein pulsierendes Wintersportzentrum und rühmt sich, den ganzen langen Winter über immer reichlich Schnee und beste Schneeverhältnisse zu haben. Das Kicking Horse Mountain Resort liegt eine Viertelstunde oberhalb des Ortes und ist auch für Schüler mit dem Bus gut zu erreichen. Mit seinen 120 Skipisten aller Schwierigkeitsgrade gehört es zu den sechs größten Skigebieten Nordamerikas.

Ganz klar, dass eine Schule in einem Wintersportort sich diese Chance zu Nutze macht. Und so bietet die Golden Secondary School wohl eins der umfangreichsten und ambitioniertesten Outdoor Education Programme in British Columbia, dass das ganze Jahr über läuft. Im September geht es los mit Klettern, Mountainbiking und Kayaking, in der Wintersaison folgen dann Abfahrtslauf, Nordic Skiing, Scheeschuhwandern, Eisklettern, Wintercamping und weitere Aktivitäten. Das Schöne daran ist auch, dass den Schülern dafür so gut wie keine Extrakosten entstehen. Nur für den Abfahrtslauf muss die Ausrüstung geliehen werden, alle anderen Materialien stellt die Schule.

Die GSS hat ca. 300 Schüler, ca. 10% davon sind International Students. Sie liegt idyllisch eingebettet zwischen am Columbia River und hügeligem bewaldeten Gelände. Neben dem Outdoor Education Programm gibt es natürlich noch viele andere Fächer, in der Tat ein erstaunlich umfangreiches Programm für eine so kleine Schule. Entsprechend klein sind dann oft auch die Kurse. Digital Media mit Film-Making und Editing ist ein weiteres besonderes Fache hier, und auch ein recht beachtliches, wachsendes Musikprogram gibt es hier in Golden.

Und wem das alles nicht reicht, kann im nahe gelegenen Recreation Cetre Mitglied werden und weitere Sportarten ausüben.

Letzte Änderung am Montag, 14 Oktober 2019 16:10
Redakteur

Gesellschafterin von Hausch & Partner - Leiterin des Bereichs High Schools Down Under